Wärmebehandlungsanlagen für Kupferlegierungen

Neben unseren Wärmebehandlungsanlagen für das Presshärten und Aluminium, bieten wir in dem Bereich der Buntmetallindustrie Anlagen für die Wärmebehandlung von Bändern, Bunden, Stangen und Rohren aus Kupfer und Kupferlegierungen an.

Die Erwärmung erfolgt in dem notwendigen Temperaturbereich mittels Konvektion. Hierzu werden entsprechend den Anforderungen unterschiedliche Heißluft- bzw. Schutzgasströmungssysteme eingesetzt, die eine schnelle und gleichmäßige Erwärmung gewährleisten.

Es werden unterschiedliche Anlagenkonzepte wie z. B. Banddurchlauföfen, Kammeröfen und Rollenherdöfen angeboten.

Wärmebehandlungsanlagen für Kupferlegierungen